Naturkundeprogramm

Dem DAV – nach dem Bundesnaturschutzgesetz als Naturschutzverband anerkannt – kommt die Verpflichtung zu, bei Planungen mit Eingriffen in die Landschaft Stellung zu beziehen und Vorschläge beizutragen – auch im außeralpinen Bereich.
Dr. Peter Titze wurde vom DAV-Hauptverein München als Naturschutzbeirat vorgeschlagen und von der Regierung von Mitelfranken in Ansbach für die 9. Amtsperiode (1.9.2014–31.8.2019) dazu berufen. Als Referent für Naturkunde der Sektion Erlangen lade ich alle Mitglieder zu folgenden Angeboten herzlich ein:


Dr. Peter Titze
Tel.: (0 91 31) 20 66 90
Tel.: (0 91 31) 6 05 07 71
Handy: (01 76) 20 72 79 96


Leider gibt es derzeit keine aktuellen Termine. Wir informieren selbstverständlich an dieser Stelle, wenn es Neues gibt.