IFSC Weltcup und Europameisterschaften im Bouldern

Am Samstag, 19. August 2017, fand im Münchner Olympiastadium der IFSC Boulderweltcup statt. Im Rahmen des Weltcup-Halbfinales kämpften die europäischen Athletinnen und Athleten, darunter auch Alexander Megos, zugleich um den Titel des Europameisters. Megos, der Spitzenkletterer der DAV-Sektion Erlangen, zeigte sich bei dem Wettkampf in ausgezeichneter Form und holte sich die Silbermedaille in der Europameisterschaft im Bouldern.

 

Letzter Qualifikationswettkampf für die Bayerischen Meisterschaften

Am Samstag, 15. Juli, fand im DAV Kletter- und Boulderzentrum Freimann in München der letzte von insgesamt vier Qualifikationswettkämpfen für die Bayerischen Meisterschaften statt.

 

Altes System ade – neuer Modus olé?!

Es gab lange und immer wieder Kritik am bestehenden Modus der bayerischen Meisterschaften.

 

Auftakt der Wettkampfsaison in Coburg

Am Samstag, 11.2.17, starteten unsere Wettkämpfer*innen in Coburg in die diesjährige Wettkampfsaison – in gleich zwei unterschiedlichen Wertungen:
Mit einigen Boulder nahmen sie an der Qualifikation für die Bayerischen Meisterschaften teil, mit den anderen am Offenen Coburger Bouldercup.

Bei den Qualifikations-Bouldern für die Bayerischen Meisterschaften hieß es besonders gut taktieren und kräftig zupacken, denn sie waren durchweg sehr anspruchsvoll. Trotz starker Konkurrenz und hohen Anforderungen schlugen sich unsere Kletterer tapfer.

 

Ausgezeichnete Platzierungen für Erlanger Kletterjugend

Fürther Stadtmeisterschaften im Indoorklettern: Wettkämpfer*innen des DAV Erlangen erkletterten einige Plätze auf dem Siegertreppchen.

Am Samstag 19.11.2016 fanden in der Climbing Factory in Nürnberg zum 17. Mal die Stadtmeisterschaften im Indoorklettern statt. Ausgerichtet wurde der Seilkletterwettkampf von der DAV-Sektion Fürth. Für die Sektion Erlangen des DAV gingen insgesamt 14 Kletterer in unterschiedlichen Altersklassen an den Start.

 

Rückblick 2016

In den Tagen, in denen ich diesen Text schreibe, neigen sich das Schuljahr und damit auch die Wettkampfsaison dem Ende zu. Für die Wettkämpfer unserer Sektion stehen nach den süddeutschen Meisterschaften in Reutlingen und dem Bayerischen Jugendcup Lead in Coburg die verdienten Sommerferien an.