Wir sind seit über 15 Jahren eine kleine, aber sehr aktive Gruppe von Höhlenforschern.

Unsere Altersspanne reicht von ganz jung über Twens bis hin zum schon etwas gesetzteren Alter. Stefan ist seit 1985 regelmäßig in der Unterwelt unterwegs und seit 2001 ist Jutta stets mit dabei. Unsere regelmäßigen Höhlenbefahrungen in der Fränkischen und Hersbrucker Schweiz finden jeden Mittwochabend von April bis Ende September statt.

Zusätzlich zu Höhlenbefahrungen beschäftigen wir uns mit der Vermessung und Dokumentation von Höhlen, unterstützen verschiedene wissenschaftliche Projekte in den Bereichen Biospeleologie, Sedimentologie, Hydrologie und Geologie. Außerdem führen wir mit Universitätsunterstützung eigene wissenschaftliche Forschungsprojekte in zwei verschlossenen Höhlen in der Fränkischen Schweiz durch. Im Ausland sind wir forschungsmäßig im Zillertal, im Inntal und am Untersberg, tätig.

Wenn Dich das alles begeistern kann und Du Dich angesprochen fühlst melde Dich bei uns. Alles was Du brauchst ist ein bisschen Körpergefühl und Entdeckerfreude.

Wir freuen uns auf Dich!
Jutta und Stefan Uhl