Programm

Kinder- und Jugendklettergruppen

Die Sektion bietet zahlreiche wöchentlich stattfindende Kletterkurse für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren an. Die Kurse sind in zwei Halbjahre unterteilt: Das Sommerhalbjahr beginnt nach den Osterferien am Montag, 29.4.19, in die Wintersaison starten wir am Montag, 7.10.19.

Unsere regelmäßigen Klettergruppen sind in verschiedene Alters- und Kenntnisstufen eingeteilt.

Einsteiger

Diese Gruppen richten sich an Kinder, die mit dem Klettern anfangen wollen oder die schon geringe Kletter- und Sicherungskenntnisse haben, die aber nicht zum selbstständigen Klettern und Sichern ausreichen.

Bei den jüngeren Teilnehmern steht das Bouldern im Vordergrund. Später lernen und üben wir, den Gurt anzuziehen, uns einzubinden, einander richtig zu sichern und sammeln erste Seilklettererfahrungen. Mit Hilfe vieler Boulderaufgaben eignen wir uns verschiedene Klettertechniken an und runden die Kletterstunde mit gemeinsamen Spielen oder Aufgaben ab.

Aufbau

Für unsere Aufbaugruppen werden gute Grundkenntnisse der Sicherungs- und Klettertechnik im Toprope vorausgesetzt.

Wir werden die Sicherungskenntnisse vertiefen und vor allem den Faktor Sicherheit und Partnercheck verinnerlichen, denn Ziel ist es, den Kletterschein Toprope zu erwerben. Aber wir wollen auch unser Kletterkönnen und unsere Ausdauer weiter verbessern – mit Boulderaufgaben und -spielen macht das richtig Spaß.

Fortgeschrittene

Wer an diesen Gruppen teilnehmen möchte, muss den Kletterschein Toprope besitzen und Lust haben, das Vorsteigen zu erlernen.

Wir klettern vermehrt mit Seil und nähern uns Stück für Stück dem Vorstieg an. Das beinhaltet vor allem das Klettern im Vorstieg, das richtige Sichern eines Vorsteigers und Sturztraining. Um unsere Klettertechnik weiter zu verbessern, wird aber auch das Bouldern nicht zu kurz kommen.

Anmeldung für die regelmäßigen Klettergruppen

Die Anmeldung für neue Teilnehmer in unseren Klettergruppen im Sommerhalbjahr 2019 ist nur noch online über unsere Homepage im Bereich Kursanmeldung möglich. Sie beginnt am Montag, 8. April um 8 Uhr. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur gültig ist, wenn Ihr Kind die Anforderungen des jeweiligen Kurses erfüllt.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl des richtigen Kurses. Hierzu stellen wir in der Woche vorher, also ab dem 1. April, auf unserer Webseite die wichtigsten Informationen über die freien Plätze und die Kursvoraussetzungen bereit. Außerdem können Sie sich in dieser Woche zu den Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle telefonisch beraten lassen (Tel.: 09131 208583).

Die genauen Anmeldeinfos für die Klettergruppen des Winterhalbjahres 2019/20 werden wir Ende Juli auf unserer Homepage veröffentlichen.

Schnupperkletterkurse über das Ausbildungsreferat

Sollten Sie und Ihr Kind noch nicht sicher sein, ob Klettern in einer regelmäßigen Gruppe das Richtige ist oder sind bestimmte Kenntnisse noch nicht vorhanden, dann empfehlen wir, an einem Schnupperkletterkurs teilzunehmen. Diese Schnupperkletterkurse ermöglichen Ihnen und Ihren Kindern einen Einblick in den Klettersport, aber auch in den Ablauf unserer regelmäßigen Kletterkurse. Jugendlichen ab 12 Jahren werden vor allem Sicherungskenntnisse vermittelt, um ggf. direkt in eine Aufbauklettergruppe einzusteigen. Nähere Infos und die Termine finden Sie in unserem Ausbildungsprogramm.


Jugendgruppe

Es muss nicht immer Klettern sein – die neue Jugendgruppe bzw. Gruppe für Jugendliche und junge Erwachsene

In dieser Gruppe wollen wir über den Tellerrand unserer reinen Kletterkurse hinausschauen. Gemeinsam werden wir nicht nur klettern gehen, sondern mal eine Höhle befahren, mit dem Kajak die Wiesent unsicher machen, eine Hüttenwanderung in den Alpen unternehmen oder einfach leckere Pizza backen und einen Film ansehen.

Auch bei uns liegt der Schwerpunkt beim Sportklettern. Im Sommer werden wir bei unseren wöchentlichen Treffen also regelmäßig fränkischen Fels unter die Finger bekommen, im Winter an kniffligen Bouldern in der Halle tüfteln. Mindestens einmal im Monat wollen wir aber etwas anderes machen und zweimal im Jahr eine größere Ausfahrt unternehmen. Unser Ziel ist, möglichst viel gemeinsam unterwegs zu sein, gerne auch mal in den Bergen. Denn: Wir lieben die Berge!

Bei der Planung und Organisation seid ihr gefragt. Uns ist es wichtig, dass ihr euch aktiv mit in die Gestaltung unserer Aktionen einbringt und selbst regelmäßig daran teilnehmt. Dafür bieten wir euch die Möglichkeit, eure Klettertechnik zu verbessern, andere Spielarten des Bergsports auszuprobieren und diese in einer tollen motivierten Gruppe zu erleben.

Du kletterst gerne und beherrschst die entsprechenden Sicherungstechniken? Du hast aber auch Lust, mal was anderes auszuprobieren und unser gemeinsames Programm aktiv mitzugestalten? Dann melde dich bei uns!

Alter: 16-20 Jahre
Termin: Do, ab ca. 17.00 Uhr
Unkostenbeitrag: 30 € (für das Sommerhalbjahr) + aktionsbezogene Unkostenbeiträge
Leiter: Tobias Hanika, Christian Goldhagen
Kurs-Nr.: JF654


Tagestouren und Fahrten des Jugendreferats

Hüttenwochenende Falkenberghaus

Mal raus aus der Stadt und rein in die Natur – das ist unser Motto an diesem Wochenende. Wir wollen zwei Tage auf unserer Hütte in der Hersbrucker Schweiz mitten im Wald verbringen und möglichst viel draußen unternehmen, mal klettern gehen, in und mit der Natur kreativ sein. Zusammen kochen wir uns leckeres Essen, nehmen uns aber auch mal Zeit zum Chillen.

Du willst mitkommen? Dann merk dir den Termin vor oder melde dich gleich an!

Voraussetzungen: Spaß daran, sich in der Natur aufzuhalten und etwas in einer Gruppe zu unternehmen
Termin: Sa 25.5.19–So 26.5.19
Abfahrt: 8 Uhr
Rückkehr: gegen 19 Uhr
Alter: 10–14 Jahre
TN: 12
Betreuung: Claudia Bezold und weitere Jugendleiter
Kursgebühr: 50 €
Kurs-Nr.: JF647
Anmeldeschluss: 1.5.19


Kletterschlemmerfahrt

Unsere legendäre Kletterschlemmerfahrt geht in die dritte Runde! Das bewährte Konzept bleibt bestehen, nur die Jahreszeit ändert sich...

Ob es in den Pfingstferien nach Frankreich, Italien oder Kroatien geht, verraten wir natürlich noch nicht. Hauptsache Richtung Süden, wo wir uns beim Seilklettern in schönen, langen Routen die ersten Sommersonnenstrahlen auf den Pelz brutzeln lassen können! Die Abende wollen wir wieder nutzen, um in unserer gemütlichen Ferienwohnung kreative, leckere Menüs zu zaubern und diese gemeinsam zu genießen.

Natürlich werden wir aber nicht den ganzen Tag nur Klettern, Kochen und Schlemmen: Auch Slacklinen, Wanderungen zum Erkunden der Umgebung und lustige Spieleabende stehen auf dem Programm.

Voraussetzungen: Du hast den Toprope- oder Vorstiegsschein, Lust auf Seilklettern und nichts dagegen, den Unterschied zwischen Radieschen und Roter Bete kennenzulernen!
Termin: Sa 8.6.19–Sa 15.6.19
Infoabend: Do 23.5.19, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Alter: 14–17 Jahre
TN: 6
Betreuung: Markus Hagen, Vera Kraus, Saskia Rösch
Kursgebühr: 290 €
Kursnr.: JF648
Anmeldeschluss: 1.5.19


Sommerbouldernacht

Was, schon wieder ist die Kletterstunde um und du bist gerade mal aufgewärmt? Du willst endlich mal so lange bouldern bis du von der Wand fällst und dann am besten direkt auf der Matte einschlafen? Dann melde dich gleich an! Wir werden bouldern, gemütlich zu Abend essen, noch mehr bouldern und es uns dann auf den Matten um unsere Außenboulderanlage herum zum Schlafen gemütlich machen – oder in den steilsten Überhängen der Anlage in unseren eigenen Hängematten. Direkt nach dem Aufstehen und einem gemeinsamen Frühstück kannst du dich dann mit erholten Armen und neuer Energie gleich weiter an der Kletterwand austoben.

Hinweis: Bei schlechtem Wetter findet die Aktion in unserer Boulderhalle statt.

Voraussetzungen: Spaß am Bouldern, Lust auf eine Übernachtung im Freien
Termin: Sa 6.7.–So 7.7.19
Beginn: Sa 6.7., 17 Uhr
Ende: So 7.7., 10 Uhr
Alter: 10–15 Jahre
TN: 8
Betreuung: Milena Krämer, Vera Kraus, Jakob Pohl
Kursgebühr: 15 €
Kursnr.: JK649
Anmeldeschluss: 1.7.19


Klettertag in der Fränkischen Schweiz

Du hast genug von Plastik und dem Fußschweißgeruch in Hallen? Du willst wissen, wo alle anderen im Sommer klettern? Oder weißt du bereits, wie viel Spaß Klettern am Fels macht und kannst es kaum erwarten, wieder raus zu kommen? Dann pack deine Schuhe, Gurt und Helm ein und komm einen Tag mit uns zum Klettern in die Fränkische! Was dir an Ausrüstung fehlt, kannst du dir dafür auch gerne bei uns ausleihen.

Voraussetzungen: Du solltest bereits den Topropeschein haben und Spaß am Fels zu klettern.
Termin: So 21.7.19
Abfahrt: 8.30 Uhr, DAV-Kletterzentrum Erlangen
Rückkehr: ca. 17 Uhr
Alter: 12–16 Jahre
TN: 6
Betreuung: Leonie Köppe, Katharina Lenfert, Ben Zimmer
Kursgebühr: 20 €
Kursnr.: JK650
Anmeldeschluss: 10.7.19


Sommerfreizeit Fränkische Schweiz

Mit Langeweile in die Sommerferien starten? Nicht mit uns, denn eine actionreiche erste Ferienwoche wartet auf euch! Es geht auf einen Zeltplatz im Herzen der Fränkischen Schweiz: den Campingplatz beim Landgasthof Fischer in Stierberg. Sobald die Zelte stehen, werden wir uns die Zeit mit vielen Spielen rund um unser Lager vertreiben und uns beim Wandern, Nachtwanderung, auf Schatzsuche oder beim Klettern am Fels auspowern. Zwischen all diesen aufregenden Aktionen lassen wir es aber auch mal etwas ruhiger angehen und genießen die warmen Sommertage beim Basteln, Lesen oder gemeinsamen Spielen.
Du solltest also Lust auf Abenteuer, Wandern, Klettern, Gemeinschaftsspiele, Basteleien und viel Bewegung an der frischen Luft haben, dich aber auch nicht vor Herausforderungen wie dem Abwasch und gemeinsam Kochen fürchten.
Wir freuen uns auf dich!

Voraussetzungen: Lust auf frische Luft, Natur und viel Bewegung
Termin: Mo 29.7.–Fr 2.8.19
Infoabend: Do 18.7.19, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Treffpunkt: Mo 29.7.19, 9  Uhr, direkt am Campinplatz
Abholung: Fr 2.8.19, ca. 12 Uhr
Alter: 8–12 Jahre
TN: 16
Betreuung: Jakob Pohl, Leonie Köppe und weitere Jugendleiter
Kursgebühr: 130 €
Kursnr.: JF651
Anmeldeschluss: 1.7.19


MTB Tour rund um Erlangen

Ihr habt mal Lust auf was anderes als Klettern? Dann packt euer MTB und macht mit uns einen Tag lang die Trails rund um Erlangen unsicher. Bei den unterschiedlich schweren Trails wird für jeden was dabei sein! Wenn ihr eure Fahrtechnik verbessern wollt, helfen wir euch natürlich gerne mit Tipps und Übungen.

Voraussetzungen: Motivation und Kondition für ca. 20 km mit ca. 400 Hm mit dem MTB; gefedertes MTB in technisch einwandfreiem Zustand
Termin: Fr 16.8.19
Abfahrt: 13 Uhr, DAV Kletterzentrum Erlangen
Rückkehr: gegen 18 Uhr
Alter: 14–18 Jahre
TN: 6
Betreuung: Kai Arndt und Vera Kraus
Kursgebühr: 10 €
Kursnr.: JM652
Anmeldeschluss: 1.8.19


Winterbegehung Höhenglücksteig

An einem schönen Wintertag wollen wir uns auf ein kleines Abenteuer begeben und den „Höhenglücksteig“ begehen, einen Klettersteig in der Hersbrucker Schweiz. Auf uns warten schöne Kletterpassagen und eine tolle Aussicht. Mittags werden wir uns an einem selbstgemachten Schoko-Fondue stärken.

Bei Schlechtwetter werden wir eine Boulderhalle besuchen. Hierfür wäre ein Eintritt von ca. 8 € zu entrichten, der in der Kursgebühr nicht enthalten ist und vor Ort gezahlt werden müsste.

Voraussetzungen: Klettersteig T ** K * (siehe Leistungsanforderungen)
Termin: So 15.12.19
Abfahrt: 8.30 Uhr, DAV-Kletterzentrum
Rückkehr: gegen 17 Uhr
Alter: 10–16 Jahre
TN: 6
Betreuung: Leonie Köppe, Polina Heetel
Kursgebühr: 20 €
Kurs-Nr.: JK653
Anmeldeschluss: 1.12.19