Aktiv und bewegt mit und durch die Querbeet-Freizeitgruppe

Wer sind wir?

Über 100 aktive und sportliche Mitglieder im besten Alter von um die 50 bis 80 plus.

Was machen wir?

Alles was gemeinsam Spaß macht in freier Natur. Blumenspaziergänge, Wandern, Bergwandern, Trekking, Radfahren, Radwandern, Kajakfahren, Höhlenbegehung sowie Langlauf, Ski alpin und Schneeschuhgehen im Winter und was uns sonst noch in den Sinn kommt.

Was gehört dazu?

Naturerlebnisse, Flora, Kultur (einschließlich Esskultur) und eine gelebte Gemeinsamkeit.

Wo sind wir unterwegs?

Im fränkischen Umland, in Mittelgebirgen, im Hochgebirge, in Deutschland, Europa und immer wieder auch über Europas Grenzen hinaus.

Wie oft sind wir aktiv?

Über 50 Unternehmungen im Jahr – ein oder auch mehrtägig.

Wer macht was?

Alle, die Lust haben können sich einbringen – Querbeet lebt von den Ideen und dem Engagement seiner Mitglieder.

Wie sind wir unterwegs?

Wenn möglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln ansonsten in Fahrgemeinschaften. In kleinen Gruppen z. B. aus Naturschutzgründen bei Orchideenwanderungen oder in „Mannschaftsstärke“ z. B. bei den Traditionswanderungen zu Weihnachten und Neujahr, wo Halb-Querbeet unterwegs ist.

Neugierig?

Auf unserer Homepage findet ihr Berichte und Bilder zu jeder Tour. Und natürlich auch eine Liste der geplanten Aktivitäten und den Hinweis auf unser nächstes Treffen.

Neu zu Querbeet?

Kein Problem. Die Querbeet-Family ist so vielfältig, da findet sich immer jemand mit dem man quatschen bzw. den man fragen kann. Echtes Interesse? Am besten mal zum monatlichen Treff kommen – oder vielleicht gleich für eine Tagestour anmelden...

Bis bald bei und mit Querbeet!

Reiner Ehlers und Gudrun Knobloch