Vorteile Mitgliedschaft

Als Mitglied der DAV-Sektion Erlangen haben Sie viele Vorteile!

Immer gut informiert

  • Sie können kostenlos Karten, Führer und andere alpine Literatur in der Sektionsbibliothek ausleihen.
  • Zweimal jährlich erhalten Sie die Sektionsmitteilungen erlangenalpin mit dem Tourenprogramm der Sektion, sechsmal jährlich das Bergsteigermagazin Panorama des DAV Bundesverbands.

Fundierte Ausbildung und vielseitige Touren

  • In unseren zahlreichen Kursen bilden Sie hoch qualifizierte Trainer in (fast) allen alpinen Sportarten aus. 
  • Das attraktive Tourenprogramm bietet bergsportliche Erlebnisse unter qualifizierter Leitung für jedes Können und jeden Geschmack.

Sicherheit im Bergsport

  • Mit dem alpinen Sicherheits Service (ASS) genießen Sie als Mitglied automatisch weltweiten Versicherungsschutz bei allen bergsportlichen Aktivitäten.  
  • Durch die alpinen Bergservices des Alpenvereins, z.B. dem Lawinenlagebericht oder dem DAV Bergwetter, stehen Ihnen stets aktuelle Informationen zur Sicherheit in den Alpen zur Verfügung.

Hütten und Wege

  • Auf mehr als 2.000 Alpenvereinshütten übernachten Sie zum vergünstigten Preis. Auch Bergsteigeressen und -getränke sind für Sie günstiger.
  • Der Alpenverein setzt sich aktiv für die Erhaltung und Pflege des alpinen Wegenetzes ein. Sie als Mitglied unterstützen das Engagement.

Natur erleben

  • In unseren zahlreichen Gruppen treffen sich Gleichgesinnte, um gemeinsam Natur und Berge zu erleben – auf dem Wasser, am Fels, im Wald oder in den Bergen. Auch Sie sind dort herzlich willkommen!
  • Im Alpenverein warten kleine und große Abenteuer, individuelle Herausforderungen, vor allem aber jede Menge Spaß auf Sie!

Vorteile für Kletterer

  • Sie können in allen DAV-Kletteranlagen in Deutschland zum vergünstigten Tarif klettern. Im DAV-Kletterzentrum der Sektion Erlangen klettern Sie sogar noch günstiger als Mitglieder anderer DAV-Sektionen.
  • Für junge Nachwuchstalente und Spitzenkletterer bieten wir spezielle Förderprogramme.

Selbst aktiv werden

  • Wenn Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten weitergeben möchten, können Sie sich über die Sektion zum Jugendleiter, Fachübungsleiter oder Trainer ausbilden lassen.
  • Auch in anderen Bereichen der Sektionsarbeit, z.B. bei der Instandhaltung unserer Hütten, bei der Organisation von Veranstaltungen oder der Planung des neuen Vereins- und Kletterzentrums, ist Ihr Engagement gerne gesehen.