Schottland - Whiskey, Highlands, Dudelsäcke

Vortrag am 8. April 2019

Referent: Thomas Pförtsch (Schnaittach)
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Spielvereinigung Erlangen (Kurt-Schumacher-Str. 11)

Eintritt frei!

 

Vortrag Schottland April 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schottland, das ist auf den ersten Blick ein Land, in dem die Männer Röcke tragen, in dem der Whisky das Nationalgetränk ist und wo ein Musikinstrument gespielt wird, das ziemlich seltsame Geräusche von sich gibt. Bereits in dieser kurzen, oberflächlichen Betrachtung wird klar: „Schottland ist ein Land der Traditionen“. Im Gegensatz zum Dudelsack spielenden Straßenmusiker, der diese Tradition zur Schau stellt, zeigen die zum Familientreffen aus aller Welt angereisten McRea, dass diese Traditionen auch wirklich gelebt werden. Die Menschen sind geprägt durch ihre Vergangenheit und die Spuren dieser wechselhaften Geschichte die sind heute noch überall zu finden.

Eine Reise durch Schottland ist aber auch eine Reise durch spektakuläre Landschaften. Ob in den Highlands oder an den vielen Sandstränden der Küste, überall kann man traumhafte Ausblicke genießen und weil die Landschaft hier so abwechslungsreich ist hat sie auch schon sehr oft als Filmkulisse gedient.

Begleiten Sie Thomas Pförtsch auf seiner Reise durch Schottland. Live kommentiert und in eindrucksvollen Bildern nimmt er Sie mit in ein Land, in dem Tradition und Moderne sehr eng und untrennbar beieinander liegen.

Foto: T. Pförtsch

 
zurück zur Liste