Die 21. Offenen Erlanger Stadtmeisterschaften im Bouldern

Am 11. und 12. Mai trafen sich im Kletterzentrum der DAV Sektion Erlangen Boulderbegeisterte aus der gesamten Region, um sich den Titel des Erlanger Stadtmeisters bzw. der Erlanger Stadtmeisterin im Bouldern zu holen.

 

Kids Cup Bouldern und Quali für die Bayerischen in Rosenheim

Am 16. März fand in Rosenheim der Kids Cup im Bouldern (für die Jugend D) und zugleich die Qualifikation für die Bayerischen Jugendmeisterschaften (für die Jugend C) statt. Für die DAV-Sektion Erlangen starteten die Athlet*innen Hanna Wichmann, Isabella Heinz, Victoria Bittorf, Justus Jäger und Niklas Neumann (Jugend C) und Nora Neumann (Jugend D) in einen sehr spannenden Wettkampf.

 

Fürther Stadtmeisterschaft 2018: Erlanger Kletterer sahnen ab

Bei den Stadtmeisterschaften in Fürth am 24.11.2018 standen die Erlanger ganz oben auf den Siegertreppchen.

 

Die Geschichte des Stadtmeisterschaftsmännchens

Na, wer kann sich noch erinnern, seit wann das Strichmännchen die T-Shirts für die Erlanger Stadtmeisterschaften ziert?

 

20. Erlanger Stadtmeisterschaften im Bouldern

Am Wochenende vom 5. und 6. Mai 2018 fanden im DAV-Kletterzentrum im Röthelheimpark zum 20. Mal die Offenen Erlanger Stadtmeisterschaften im Bouldern statt. Knapp 130 ambitionierte Boulderer traten insgesamt zu dem beliebten Kräftemessen der Sektion Erlangen des Deutschen Alpenvereins an, am Samstagnachmittag die Erwachsenen (Jg. 2001 und älter), am Sonntag die Kinder und Jugendlichen (Jg. 2012–02).

 

Premiere für kleine Nachwuchskletterer

Am 17.03.18 trat der Kletternachwuchs der Erlanger Alpenvereins-Sektion in Freising an, um sich für die laufende Saison bei den Bayerischen Meisterschaften zu qualifizieren. Neun Kinder aus der Jugend C und D, also die Jahrgänge 2005 bis 2008, gingen in der Disziplin Lead an den Start.