02.12.2019

Geschäftsführer für DAV Erlangen

Professionelle Spitze für DAV Erlangen

Ab 2020 leitet Torsten Hans als hauptberuflicher Geschäftsführer in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand die Geschicke der Sektion.

Vielen ist Torsten Hans sicher bereits bekannt, begann er doch 2004 seine „Karriere“ bei der Sektion als Jugendleiter. Seit 2017 ist er als Projektkoordinator für das neue DAV Kletter- und Vereinszentrum, die Sparkassen Bergwelt, hauptberuflich für die Sektion tätig.

Aufgrund von personellen Veränderungen in der Geschäftsstelle sowie der ständig wachsenden Mitgliederzahlen und Aufgabenbereiche, soll der ehrenamtliche Vorstand vom „Tagesgeschäft“ entlastet werden. Somit war es für den Vorstand nur eine logische Konsequenz, einen hauptberuflichen Geschäftsführer einzustellen.

Ab 1.1.2020 wird Torsten Hans also die Aufgaben des Geschäftsführers der Sektion Erlangen übernehmen. Neben seinen bisherigen Aufgaben als Projektkoordinator wird er Ansprechpartner für alle Geschäftsbereiche der Sektion sein. Er leitet und vertritt, in Abstimmung mit dem Vorstand, die Sektion nach innen und nach außen.

Natürlich bleiben die anderen Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle für ihren jeweilgen Aufgabenbereich zuständig und sind dafür die richtigen Ansprechpartnerinnen (Übersicht Kontakte).

Wir freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit im neuen Aufgabengebiet.

Andreas Hannweg
2. Vorstand

Portrait Torsten Hans Foto: T. Hans