22.07.2018

Kletterbesuch aus Cumiana

Jugendfreizeit und Kletteraustausch mit dem CAI Cumiana

2 Italienisch-deutsche-Seilschaft-in-Aktion K.Lenfert

Im vergangenen Sommer hat eine Jugendgruppe des DAV Erlangen die Jugendklettergruppe des CAI Cumiana in ihrer Heimatstadt in Italien besucht.

Vom 25. bis 31. August 2018 erwartet die DAV-Sektion Erlangen nun den Gegenbesuch der Cumianesen. Wir möchten uns bei dieser Gelegenheit für die einmalige Gastfreundschaft unserer Partnersektion und die unvergessliche Zeit revanchieren. Erst steht neben Klettern am Turm und Boulderblock in Erlangen auch ein kleines Sightseeing-Programm in Erlangen und Nürnberg auf dem Plan.

Dann wollen wir uns aber auf das konzentrieren, was wir alle am liebsten machen: Klettern und zwar an schönstem fränkischen Fels! Dazu geht es am Montag Richtung Pegnitztal, wo wir bereits das Falkenberghaus als Stützpunkt reserviert haben. Von dort aus werden wir jeden Tag die Kletterfelsen der Gegend erkunden, wobei wir unseren italienischen Gästen natürlich besonders die großen fränkischen Klassiker zeigen wollen.

Die Abende lassen wir ganz gemütlich in geselliger Runde beim Grillen am Falkenberghaus ausklingen.

Wir suchen jetzt noch nach kletterbegeisterten jungen Menschen, die an einem oder mehreren Tagen beim Klettern in der Fränkischen die Felsen mit uns unsicher machen wollen. Auch zum gemütlichen Teil darf man dann natürlich bleiben :-)

Lust und Zeit? Dann melde dich bei unserer FSJlerin Kathi Lenfert!

 

Foto: K. Lenfert