Ferienkurse für Erwachsene

Du willst…

…das Klettern ausprobieren und hast während des Jahres einfach keine Zeit?
…mal eine Kletterfahrt machen, weißt aber nicht mit wem?
…mal unsere Sicherungsautomaten ausprobieren – bist dir aber unsicher, was die Handhabung angeht?

Dann sind unsere Ferien-Kurse genau das Richtige für dich!

Such dir aus, was am besten zu dir und deiner Zeit passt!

Leistungsanforderungen Klettern

Damit du dich gut orientieren und den richtigen Kurs oder die richtige Tour für dich finden kannst, sind die Kurse in unserem Programm mit Leistungsanforderungen gekennzeichnet. Was das genau für unser Kursangebot zum Klettern lernen bedeutet, erfährst du hier:

Leistungsanforderungen Kletterkurse

Schnupperkletterkurse Halle

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die das Seilklettern einmal ausprobieren möchten. Schwerpunkte sind daher das Topropeklettern und Topropesichern.

Kurs AK525 | Sa 6.8.22, 10–13 Uhr | Leitung: Martin Gauger
KursAK526 | Fr 9.9.22, 10.30–13.30 Uhr | Leitung: Kathrin Rottermann

  • Aufwärmen/Abwärmen
  • Einführung in grundlegende Klettertechniken
  • Hüftgurt anlegen
  • Einbindeknoten
  • Topropesicherung mit Auto-Tuber
  • Seilkommandos
  • Partnercheck
  • Klettern von Toproperouten

Spaß an der Bewegung, keine Höhenangst

  • Sparkassen Bergwelt Erlangen

  • Kursgebühr 25 € | Nichtmitglieder 40 € || zzgl. Halleneintritt und Materialausleihe

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Grundkurs Klettern Halle

Im Vordergrund steht das Erlernen des selbständigen Kletterns und Sichern von Toproperouten in Hallen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Klettertechnik, um sich kraftsparend an den Kletterwänden zu bewegen.

Blockkurs am Wochenende, Sa und So je 9-15 Uhr inkl. Pause

Kurs AK695 | Sa 20.8. und So 21.8.22| Leitung: N.N.

  • Verhalten in der Kletterhalle
  • Aufwärmen/ Abwärmen
  • grundlegende Klettertechniken
  • Kletterausrüstung und Materialkunde
  • Einbindeknoten
  • Topropesicherung
  • Seilkommandos
  • Partnercheck
  • Klettern von Toproperouten
  • Sicherungstheorie
  • Falltraining
  • ggf. Abnahme DAV-Kletterschein Toprope

Spaß an der Bewegung, keine Höhenangst

  • Sparkassen Bergwelt Erlangen

  • Mitglieder DAV Erlangen 55 € | Nichtmitglieder 80 € || zzgl. Halleneintritt und Materialausleihe

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Unterweisung Sicherungsautomat

Du hast keinen Kletterpartner oder auch keine Sicherungskenntnisse im Seilklettern? An unseren Sicherungsautomaten kannst du auch ohne viele Vorkenntnisse gut gesichert hoch hinauf klettern und viele Klettermeter machen. Bei der Einweisung zeigen wir die, wie das an unseren Automaten funktioniert.

Kurs AK696 | Mo, 8.8.22, 18-19 Uhr | Leitung: N.N.
Kurs AK697 | Di, 16.8.22, 17-18 Uhr | Leitung: N.N.
Kurs AK698 | Sa, 20.8.22, 16-17 Uhr | Leitung: N.N.
Kurs AK699 | Fr, 9.9.22, 9-10 Uhr | Leitung: N.N.

  • Bedienung und Nutzung unsere Sicherungsautomaten
  • Grundzüge der Klettertechnik

Spaß an der Bewegung, etwas Ausdauer,  keine Höhenangst

  • Sparkassen Bergwelt Erlangen

  • Keine Kursgebühr | Halleneintritt und Materialausleihe nach Tabelle

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Grundkurs Klettern Fels

Du willst draußen in der Natur am Fels in der Fränkischen Schweiz den Klettersport kennenlernen? Du kannst in diesem Kurs ohne Vorkenntnisse in diese Sportart hineinschnuppern. Schritt für Schritt werden wir dich an das selbständige Topropeklettern heranführen. Dabei erlernst du die grundlegenden Techniken des Kletterns und Sicherns am Fels.

Termine am Wochenende
Kurs AK598 |Sa 6.8. – So 7.8.22 | Leitung: N.N.

  • Aufwärmen/Abwärmen
  • Hüftgurt anlegen
  • Einbindeknoten
  • Topropesicherung
  • Selbstsicherung des Sichernden
  • Seilkommandos
  • Partnercheck
  • grundlegende Klettertechniken
  • Abseilen mit Tuber und Kurzprusik
  • Klettern von Toproperouten
  • Kletterausrüstung und Materialkunde
  • Sicherungstheorie
  • Einrichten von Topropes
  • Verhalten in Klettergebieten
  • Kletterkonzeption
  • Felsflora und -fauna

Spaß an der Bewegung, keine Höhenangst

  • Fränkische Schweiz

  • Mitglieder DAV Erlangen 80 €

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Vorstiegskurs Klettern Fels

Dieser Kurs bietet dir den Einstieg in das sichere Vorsteigen von Klettertouren. Schritt für Schritt vermitteln
wir dir die wichtigsten Elemente des Vorsteigens und der Sicherung eines Vorsteigers.

Termine am Wochenende

Kurs AK603 | Sa 3.9. – So 4.9.22 | Leitung: N.N.

  • Aufwärmen/Abwärmen
  • Wiederholen/Überprüfen der Sicherungskenntnisse (mit Auto-Tuber)
  • Einhängen von Zwischensicherungen
  • Seilführung, Seilverlauf
  • Klettern und Sichern von Routen im Vorstieg
  • Umbauen am Umlenkpunkt
  • evtl. Abseilen (Wiederholung)
  • Einsatz mobiler Sicherungsmittel
  • Verhalten in Klettergebieten
  • Kletterkonzeption
  • Felsflora und -fauna

Grundkurs Klettern Fels, grundlegende Kletter- und Sicherungskenntnisse (Toprope)

  • Fränkische Schweiz

  • Mitglieder DAV Erlangen 80 €

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Von der Halle an den Fels

Du bist schon ganz viel geklettert, das Klettervirus hat dich voll erwischt, aber – in der Halle. Leider schaut es draußen am Fels oft etwas anders aus, vor allem in den leichteren Routen. Mit diesen Kursen möchten wir dich auf dem Weg vom Hallenklettern zum Klettern am „echten“ Felsen begleiten.
Kletterfelsen sind keine standardisierten Sportgeräte. So variieren Felsqualität und Absicherung von einer Felskletterroute zur anderen. Brüchiger Fels stellt ebenso eine Gefahr dar, wie weite Hakenabstände oder die unklare Qualität der vorhandenen Sicherungseinrichtungen.
Um sicher unterwegs zu sein, sind daher besondere Kenntnisse erforderlich, wie etwa zum Einsatz mobiler Sicherungsmittel oder zu Abseiltechniken. Gleichzeitig
kommt es auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur an.

Termine am Wochenende

Kurs AK607 | Sa 13.8. – So 14.8.22 | Leitung: N.N.

  • Wiederholen und Überprüfen der Sicherungskenntnisse
  • Klettern und Sichern von Routen im Vorstieg
  • Umbauen am Umlenkpunkt
  • Abseilen mit Kurzprusik
  • Einsatz mobiler Sicherungsmittel
  • Kletterausrüstung und Materialkunde
  • Kletterführer
  • Verhalten in Klettergebieten
  • Kletterkonzeption
  • Felsflora und -fauna

Kenntnisse Vorstiegskurs Klettern Halle, Erfahrung Kletter- und Sicherungstechnik im Vorstieg in der Halle, Kletterkönnen im V. Grad (UIAA) im Vorstieg Halle

  • Fränkische Schweiz

  • Mitglieder DAV Erlangen 80 €

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Kletterfahrt in die Südpfalz

Klassische und moderne Routen klettern im Buntsandstein der Südpfalz, unterwegs sein mit einem ausgewiesenen Gebietskenner und aktiven Routenerschließer – eine besondere Gelegenheit dieses einzigartige Klettergebiet zu erleben. Besonderen Wert werden wir auf die Verbesserung der Sicherungstechnik und die  Verwendung mobiler Sicherungsmittel in teilweise selbst abzusichernden Routen legen. Spätestens bei Zwiebelkuchen und jungem Wein kommt dann Entspannung auf.

Kurs AK613 |Fr 9.9. – Mo 12.9.22 | Leitung: Martin Neumann, Hans-Jürgen Cron

  • Verbesserung der Sicherungstechnik
  • Verwendung mobiler Sicherungsmittel in teilweise selbst abzusichernden Routen

Sicherer Vorstieg V. Grad (UIAA), erste Erfahrung mit mobilen Sicherungsmitteln

  • Dahn, Südpfalz

  • Mitglieder DAV Erlangen 150 € zzgl. Unterkunft (Ferienwohnung) ca. 25 € pro Tag

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Alpines Klettern für Einsteiger

Vom Klettergarten ins Gebirge! In diesem Kurs wollen wir dir alle wichtigen Techniken vermitteln, damit du
in zukünftigen alpinen Touren sicher unterwegs sein kannst. Zunächst wollen wir in gut abgesicherten Routen
erste Erfahrungen als Seilschaft sammeln und die nötigen Basistechniken, wie Seilkommandos und Stand an
Bohrhaken, kennenlernen. Aber dies ist nur eine Spielart des Kletterns in den Bergen. Wir wollen dich auch mit
den Möglichkeiten, Routen selbst abzusichern vertraut machen. Hier wählen wir Touren, die du klettertechnisch
leicht bewältigen kannst. So bleibt Raum für einen eigenständigen Standplatzbau und die Verwendung von
mobilen Sicherungsmitteln zur Selbstabsicherung der Route. Im alpinen Gelände spielt auch die Wegfindung
und das Treffen von Entscheidungen in der Wand eine wichtige Rolle. Im Kurs werdet ihr angeleitet, eure Touren selbst zu planen und als Seilschaft eigenständig zu klettern. Jede Gruppe wird von einem Trainer begleitet, so dass ihr jederzeit einen Ansprechpartner habt um euch bei Fragen und Unsicherheiten zur Seite zu stehen.

Kurs AK620 | Fr 29.7. – Mo 1.8.22 |Nördliche Kalkalpen | Leitung: Iris Schmitt, Andreas Walter

  • Umgang mit alpinem Kletterführer
  • Routenfindung
  • Standplatzbau und Sichern am Standplatz
  • Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln
  • Seilkommandos
  • Abseilen im alpinen Gelände
  • alpine Gefahren

Vorstieg im IV.–V. Grad (UIAA) im Frankenjura, Vorbereitungskurs Alpines Klettern oder entsprechende Kenntnisse, Kondition für einen 8-stündigen Klettertag, Trittsicherheit in weglosem Gelände

  • Berchtesgadener Alpen |Nördliche Kalkalpen

  • Mitglieder DAV Erlangen 220 € zzgl. Unterkunft (Hütte oder Ferienwohnung)

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Aufbaukurs Alpines Klettern

In den Wilden Kaiser, eines der bekanntesten alpinen Klettergebiete der Alpen, wird die Fahrt für den Aufbaukurs Alpinklettern gehen. Kletterer wie Paul Preuß, Hans Dülfer, Hias Rebitsch, Reinhard Karl, Wolfgang Müller oder Stefan Glowacz setzten Maßstäbe mit spektakulären Kletterrouten und haben dort Klettergeschichte
geschrieben. Durch eine riesige Auswahl an Kletterrouten für jeden Geschmack und jede Könnensstufe ist für
jeden Alpinkletterer etwas dabei und das alles in einer einmaligen Landschaft der nördlichen Kalkalpen. Für alle, die schon erste Seilschafts-Erfahrungen im alpinen Felsgelände gesammelt haben, vermittelt euch der Aufbaukurs Alpinklettern das nötige Wissen, um eigenverantwortlich alpine Mehrseillängenrouten mit
eingerichteten Ständen und überwiegend gebohrten Zwischensicherungen klettern zu können. Nach einem
Vorbereitungs-Abend im Kletterzentrum in Erlangen geht es dann an den “echten Fels” auf die Gruttenhütte.

Kurs AK621 | Mi 10.8. – So 14.8.22 | Leitung: David Münch

  • Legen von mobilen Sicherungen wie Klemmkeilen und Friends
  • Sicherungstechnik in 2er und 3er Seilschaft
  • selbständiges Planen und Durchführen einer Klettertour
  • Standplatzbau
  • Standplatzorganisation
  • Orientierung im alpinen Gelände
  • Klettern in einer alpinen Mehrseillängentour im m IV.–VI. Grad

Vorstieg im IV–V Grad (UIAA) im Frankenjura, Alpinklettern Grundkurs oder entsprechende Kenntnisse, Trittsicherheit im weglosen Gelände, Kondition für Zu- und Abstiege von 1–3 Std. sowie eine Klettertour von 4–5 Std.

  • Nördliche Kalkalpen, Wilder Kaiser

  • Mitglieder DAV Erlangen 240 € zzgl. Unterkunft (Lager Gruttenhütte Ü) ca. 12 € pro Tag

Verfügbarkeit prüfen + online anmelden

Offenes Sicherungstraining

Viele neue Sicherungsgeräte sind auf dem Markt. Wie funktioniert das Ohm? Sichere ich gut? Was ist die aktuelle Lehrmeinung? Stürzen? Diese und andere Fragen wollen wir im offenen Sicherungstraining besprechen.  Die Trainer haben eine Auswahl gängiger Geräte und jede Menge Tipps und Tricks für euch parat.
Warum offen? Weil wir es jedem möglichst einfach machen wollen. Jeder kann spontan im Kletterzentrum vorbeikommen – das Angebot richtet sich bewusst sowohl an Einsteiger als auch an “Alte Hasen”.

Kostenlos und ohne Anmeldung!
Fr 19.8.22, 19–21 Uhr | Leitung: Andreas Schulte

  • Kennenlernen verschiedener halbautomatischer Sicherungsgeräte
  • Sensibilisierung für mögliche Gefahrensituationen beim Sichern
  • situationsangepasstes dynamisches Sichern
  • Feedback zum eigenen Sicherungsverhalten

Erfahrungen in der Toprope- oder Vorstiegssicherung, Offenheit, das eigene Sicherungsverhalten zu überdenken und bei Bedarf an aktuelle Sicherheitsstandards anzupassen.

  • Sparkassen Bergwelt Erlangen | Ohne Anmeldung – einfach vorbeikommen!

  • Kostenlos außer dem Eintritt für die Kletteranlage und ggf.  Materialausleihe

Offener Klettertreff

Du bist neu in Erlangen, hast keinen festen Kletterpartner oder suchst Gleichgesinnte, mit denen du deinem Lieblingssport frönen kannst? Du weißt nicht so
recht, ob du dich mit deinem Kletterkönnen schon zu einem Fortgeschrittenenkurs anmelden kannst? Bei unserem kostenlosen offenen Klettertreff kannst du deine Kletter- und Sicherungs-Skills von einem erfahrenen Trainer begutachten lassen, der dir auf Wunsch auch den richtigen Kurs empfiehlt. Und wenn du einfach nur einen Sicherungspartner brauchst oder neue Leute kennenlernen willst, bist du hier ebenfalls richtig.

Termine ab sofort
Montags 19–21 Uhr
Mittwochs 10.30–12.30 Uhr

Ohne Anmeldung – einfach vorbeikommen

Sicheres Klettern oder Sichern im  Vorstieg, eigene Kletterausrüstung oder ggf. Ausleihe in der Halle

  • Sparkassen Bergwelt Erlangen, Treffpunkt Eingangsbereich
    Ohne Anmeldung – einfach vorbeikommen!

  • Kostenlos außer dem Eintritt für die Kletteranlage und ggf.  Materialausleihe

Yogamatte bitte mitbringen, falls vorhanden.

Noch Fragen? In der Geschäftsstelle sind für dich da

Claudia Bezold
Sportliche Leitung

bezold@alpenverein-erlangen.de

Andrew Harman
Mitarbeiter Kursorganisation / -verwaltung

harman@alpenverein-erlangen.de