Auf zum Bergflohmarkt!

Unsere Klimaschutz-AG lädt ein zum Erlanger Bergflohmarkt am Samstag, 11. März 2023, von 10 bis 16 Uhr in der DAV Sparkassen Bergwelt.

Egal ob Fehlkauf, neues Hobby oder einfach zu schade zum Wegwerfen – es ist immer ein gutes Gefühl, Dingen ein zweites Leben zu schenken!

Wer also seinen eingestaubten Skiern, den nicht mehr genutzten Kletterhelmen, alten Bergführern oder dem 3. Paar Wanderstöcke einen neuen Sinn geben will, ist herzlich eingeladen mitzutrödeln.

Mach’s einfach!

Bergflohmarkt_Plakat_WEB

Das sind die Fakten

    • Begrenzte Standanzahl: Anmeldung notwendig bis spätestens 14. Februar 2023 bei Jasper Abu-Omar (abu-omar@alpenverein-erlangen.de)
    • Halbe Tische für wenig Artikel möglich
    • First-come-first-serve-Prinzip
    • Vorhandene Ausstattung (stellt DAV): 1 Tisch (1,20m x 0,70m) + 2 Stühle – bitte max. 2 Verkäufer am Stand
    • Eigene Kleiderständer können mitgebracht werden (max. 1,50 m)
  • DAV Sparkassen Bergwelt, Foyer im 1. OG

  • 11. März 2023, 10 bis 16 Uhr (Aufbau / Bezug der Stände möglich ab 9 Uhr)

  • Keine Standgebühr!

  • Offen für DAV-Mitglieder und Nicht-Mitglieder

Speisen, Getränke, weitere Infos

  • Für das leibliche Wohl sorgt unser Bistro: Hier können sich Verkäufer und Käufer während des Flohmarktes verköstigen.
  • Achtung: es herrscht normaler Kletterbetrieb in der Bergwelt.
  • Es wird zusätzlich zu den Verkaufsständen einen Upcycling-Workshop der Klima-AG in Zusammenarbeit mit der JDAV geben.
  • WICHTIG: Gerade bei Bergsportausrüstung, wenn es möglicherweise auch um die Sicherheit geht, ist es wichtig zu wissen, wann Material nicht mehr weitergegeben sondern lieber aussortiert werden sollte. Hier die Infos dazu…
    … als kurze Zusammenfassung.
    … als ausführlichen Artikel mit anschaulichen Beispielen.