Haufenweise Infos

Wann ist eine Schulklasse oder ein Kurs im Boulderzentrum? Wie komme ich an einen Schlüssel? Was gilt aktuell corona-technisch?

Hier findest du alle Infos rund ums Boulderzentrum!
Bei weitergehenden Fragen sind wir montags und donnerstags von 11 bis 19 Uhr unter Tel.: 09131/9383090 erreichbar.

Unsere FAQs findest du zudem hier:

Nutzungsbedingungen

  • Neuer Tarif für Kinder bis einschließlich 9 Jahren
    Ab 1.12.2022 sind alle Kinder bis 10 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen frei!
  • Ticket-Kauf
    Jahrsmarken, Jahres- und Halbjahreskarten sowie Monatsabos können am Check-in der DAV Sparkassen Bergwelt erworben werden. Die 11er Karte gibt es zu den Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle. Tageskarten können weiterhin direkt im Boulderzentrum am “Parkschein-Automaten” gelöst werden.
  • Ermäßigter Eintritt
    Der ermäßigte Eintritt (gültiger Nachweis erforderlich) gilt für folgende Personengruppen: DAV-Jugendleiter*innen, DAV-Fachübungsleiter*innen, DAV-Trainer*innen, Schüler*innen, Student*innen, Erlangen-Pass-Inhaber*innen, Menschen mit Behinderung. Alle Tarif-Infos findest du hier.
  • Gruppen
    Gruppen nur nach Anmeldung. Hier gelten Sondertarife. Bitte in der Geschäftsstelle erfragen.
  • Schlüssel
    Auf Wunsch kann man
    Die Kaution für den Zutrittsschlüssel beträgt 50,00 €. Die Anzahl der von der Sektion ausgegebenen Schlüssel für das Boulderzentrum ist begrenzt.

Benutzerordnung

Belegungsplan

Aufgrund von regelmäßigen Kursen oder Schulveranstaltungen sind während bestimmter Zeiten einige Routen im Boulderzentrum belegt.
Hier kannst du den aktuellen Belegungsplan einsehen:

Corona-Update

Regelungen aufgehoben (Stand 03.05.2022)

Indoor wie outdoor

  • ist kein 3G-Nachweis mehr erforderlich.
  • besteht keine Maskenpflicht mehr
  • gibt es keine Personen- oder Zeitbegrenzung


Weiterhin gilt – indoor wie outdoor:

  • Nur völlig gesund kommen, keine Krankheitssymptome.
  • Vor dem Klettern oder Bouldern die Hände waschen oder desinfizieren.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern sowie eine Maske im Innenraum wird nach wie vor empfohlen.
  • Nur zum Bouldern oder Klettern in der Halle aufhalten.
  • Viel Chalk verwenden, am besten Liquid Chalk.
  • Indoor durch das Offenhalten der Türen für ausreichend Lüftung sorgen

Wir appellieren an die Eigenverantwortung! Nehmt Rücksicht aufeinander, seid fair! Haltet euch bitte an die Regeln. Wir führen regelmäßig Kontrollen durch – und möchten eigentlich vermeiden, dass wir Personen des Platzes verweisen müssen.

Sollten sich die geltenden Verordnungen im Hinblick auf den Individualsport ändern, behalten wir uns vor, das Angebot des DAV Boulderzentrums Erlangen entsprechend anzupassen.

Bei Fragen ist Claudia Bezold (bezold@alpenverein-erlangen.de) gerne für dich da.